Die Umwelt – Teil 3

Die vielseitigen Bindungen zur Gesamtvegetation sind offenkundig. Nachfolgend soll eine kurze Übersicht über die wichtigsten Vegetationsformen gegeben werden, in deren Bereich Orchideen leben.

1. Das tropische Regenwaldklima. Wichtigste Kennzeichen: dauernde Wärme, Jahresmittel über 18°, mindestens …

Die Umwelt – Teil 2

Die Großvegetation beider Zonen – der immerfeuchten und der periodisch feuchten – wirkt ebenfalls auf die Orchideen ein. Die Bäume und Sträucher periodisch feuchter Gebiete sind z.T. dem Laubfall unterworfen. Dies bedeutet für die epiphytisch wachsenden Orchideen erhöhte Lichteinwirkung, denn …

Die Umwelt – Teil 1

Im Abschnitt über die Verbreitung sind schon teilweise Umweltbedingungen erwähnt worden. Sie sind für die Pflanzen von größter Bedeutung; denn sie sind die gestaltenden Faktoren des Lebens. Aus ihnen heraus wurden in einer nie endenden Evolution die Pflanzen zu ihrer …

Orchideen Phalaenopsis lueddemanniana

Orchideen Phalaenopsis lueddemanniana

Kennen Sie die „First Lady“ unter den Phalaenopsis-Hybriden? „Stern von Rio“ ist ihr Name. Sie entstammt einer glücklichen Ehe von Phalaenopsis lueddemanniana mit Ph. aphrodite. Vollzogen wurde diese Vermählung durch den Würzburger Orchidologen Prof. Dr. H. Burgeff. …

Orchideen Oncidium splendidum

Orchideen Oncidium splendidum

Orchideen neben Kakteen gibt es nicht nur im Blumenladen, sondern auch in der freien Wildbahn, am natürlichen Standort. So lebt z.B. unser Oncidium splendidum in seiner hondurenischen Heimat inmitten einer ausgesprochen stachligen Gesellschaft,

Zwischen Warten- und Säulenkakteen, …