Beginnen wir mit den Wurzeln – Teil 1

Beginnen wir mit den Wurzeln. Sie sind bei Pflanzen üblicher Art in der Erde verborgen. Nur gelegentlich können wir sie betrachten, sonst wissen wir sie umgeben von Erde in Gefäßen oder im Freien allenthalben, wo Pflanzenwuchs möglich ist, unter unseren …

Orchideen Bifrenaria harrisoniae

Orchideen Bifrenaria harrisoniae

Zwischen März und Mai erscheinen an relativ kurzem, kräftigem Schaft 2 bis 3 dieser wachsartigen, etwa 7 cm großen, angenehm duftenden Blüten. Die breitflächigen, abgerundeten Sepalen und Fetalen sind zart-gelb gefärbt; von ihnen hebt sich deutlich das …

Orchideen Brassia verrucosa

Orchideen Brassia verrucosa

Die Gattung Brassia wurde zu Ehren des Engländers William Brass benannt, der in der Literatur als Sammler westafrikanischer Pflanzen erwähnt wird.

Sie ist mit ihren insgesamt 38 Arten in subtropischen und tropischen Gebieten der Neuen Welt verbreitet.…

Orchideen Orchis militaris

Orchideen Orchis militaris

Die europäischen Orchideen sind in großer Gefahr!
Bestürzend ist es, die Berichte über den Rückgang der Arten verfolgen.
So sind gebietsweise bereits manche Arten völlig ausgerottet, viele gelten als stark gefährdet oder vom Aussterben bedroht. Zu diesen …