Orchideen Encyclia atropurpurea

Orchideen Encyclia atropurpurea

Unsere Art wurde erstmalig im Jahre 1805 von Karl Ludwig Willdenow als Epidendrum atropurpureum beschrieben. Der deutsche Orchidologe Rudolf Schlechter stellte aber diese Sippe zu der von dem englischen Botaniker William Jackson …

Orchideen Angraecum sesquipedale

Orchideen Angraecum sesquipedale

Angraecum sesquipedale ist ein Epiphyt von stattlichem Wuchs. Seine Heimat ist die floristisch hochinteressante Rieseninsel Madagaskar, wo es in den tropischen Regenwäldern an der Ostküste, die während des gesamten Jahres vom Indischen Ozean her reichlich Niederschläge erhalten, …

Orchideen Cymbidium aloifolium

Orchideen Cymbidium aloifolium

Die Gattung Cymbidium behauptet unter den für Schnittzwecke geeigneten Orchideen einen der vordersten Plätze, wobei weniger die reinen Arten als vielmehr die großblumigen, farbenprächtigen Hybriden im Rennen liegen. Am Welterfolg unserer Gattung bzw. ihrer Hybriden sind allerdings …

Orchidee Odontoglossum Grande

Orchidee Odontoglossum Grande

Bei einem Schönheitswettbewerb unter den Odonto-glossen würde der „Tigerorchidee“, wie O. grande ihrer interessanten Blütenzeichnung wegen auch genannt wird, mit Sicherheit der erste Platz gebühren; besitzt sie doch unter den Ihren die größten und prunkvollsten Blüten.

Diese …

Orchideen Vandopsis lissochiloides

Orchideen Vandopsis lissochiloides

Es ist das Schicksal vieler neuaufgespürter Pflanzenarten, bis zu ihrer endgültigen systematischen Eingruppierung von Gattung zu Gattung „herumgestoßen“ und immer wieder umbenannt zu werden.

So erging es auch unserer nebenstehend abgebildeten Orchideen – Art, die in den …