Author Archives: markus

Hilfe bei angefaulten Wurzeln

Hilfe bei angefaulten Wurzeln Verlieren Ihre Pflanzen Blätter und werden dabei immer dürrer, so ist das oft ein Zeichen für angefaulte Wurzeln. Schneidet man die kranken Wurzeln aus und topft die Pflanze in sandiger Erde wieder ein, kann sie oft noch gerettet werden.

»Urlaubsquartier« in der Badewanne

»Urlaubsquartier« in der Badewanne Eine längere Abwesenheit der Pflegeperson überstehen Pflanzen, wenn man sie auf Ziegelsteinen in das Spülbecken oder in die Badewanne stellt und etwas Wasser einlaufen läßt. Über die Ziegel holen sich die Pflanzen das nötige Naß.

BESTÄUBUNGSEINRICHTUNGEN – OPHRYS, ORCHIS UND PAPHIOPEDILUM

BESTÄUBUNGSEINRICHTUNGEN – OPHRYS, ORCHIS UND PAPHIOPEDILUM 35 Ophrys insectifera L. em. GRUFB. (Fliegen-Ragwurz) – eine Orchidee mit höchst merkwürdigem Bestäubungsvorgang. Bei den Ragwurz-Arten wird nicht – wie sonst üblich – der Nahrungstrieb der Bestäuber angesprochen, sondern mit einem raffiniert angelegten Täuschungsmanöver versucht hier die Pflanze, den Sexualtrieb der Insektenmännchen für ihre Bestäubung nutzbar zu machen.… Read More »

Samen

Samen Orchideen-Samen: gezeichnet von J. G. Beer (62 fach vergr.) Aus: J.G.Beer, „Beiträge zur Morphologie und Biologie der Familie der OrchideenWien 1863. Es werden hier nur die Namen jener Arten aufgeführt, von denen in unserem Website auch Blütenillustrationen vorliegen. 10. Leptotes bicolor LDL. 13. Gongora quinquenervis RUIZ et PAV. 25. Brassia verrucosa LDL. 37. Epidendrum… Read More »

FRÜCHTE

FRÜCHTE Orchideen-Früchte: gezeichnet von J. G. Beer. Aus: J.G.Beer, „Beiträge Morphologie und Biologie der Familie der Orchideen“, Wien 1863. Es werden hier nur die Namen jener Arten auf geführt, von denen in unserem Buch auch Blütenillustrationen vorliegen. 2. Sobralia macrantha LDL. (Frucht geschlossen) 15. Sobralia macrantha LDL. (Frucht geöffnet) 11. Laelia anceps LDL. 17. Vanilla… Read More »

WURZEL UND BLATT

WURZEL UND BLATT 24 Epidendrum secundum L.: Luftwurzeln. 25 Ansellia africana LDL.: Nestwurzeln. 26 Cyrtopodium punctatum (L.) LDL.: Nestwurzeln (Pflanze vom natürlichen Standort: Kuba). 27 Doritis taenialis BENTH. et HOOK.: Bei dieser Art haben die Wurzeln voll und ganz die Aufgabe der Blätter übernommen. Laubblätter werden nur in der Jugend ausgebildet (vgl. hierzu auch Taeniophyllum)… Read More »

Bulben

Bulben 15 Dendrobium nobile LDL.: Bulben relativ lang und schlank, aus mehreren Stengelgliedern bestehend (mehrgliedrig). 16 Dendrobium speciosum SM.: Bulben wesentlich kürzer und dicker als bei D. nobile, ebenfalls mehrgliedrig. 17 Dendrobium findleyanum PARISH et RCHB.: Deutlich sind hier die einzelnen keulenförmigen Stengelglieder voneinander abgesetzt. 18 Pholidota conchoidea LDL.: Bulben jeweils aus einem einzigen verdickten… Read More »