Orchideen Lycaste deppei

Orchideen Lycaste deppei

Wir können John Lindley, der so viele Orchideengattungen und -arten aus der Taufe hob, wohl verstehen, daß die Anmut und Vollendung der Blüten ihn immer wieder inspirierte, sie nach antiken Frauenschönheiten zu …

Orchideen Sophronitis coccinea

Orchideen Sophronitis coccinea

Neben repräsentativen Formen erfreuen sich in letzter Zeit auch die Kleinstorchideen einer wachsenden Beliebtheit. Der auf Seite 21 vor gestellte entzückende Däumling, vor allem aber seine relativ großblumige „Schwester“, Sophronitis coccinea, sind zu Edelsteinen der Liebhabersammlungen geworden. …

Orchidee Vanda tricolor

Orchidee Vanda tricolor

Die Gattung Vanda besitzt eine hohe gärtnerische Bedeutung; denn sie präsentiert sowohl wertvolle Schnittblumen-Arten als auch interessante Spezies für den Liebhaber. Die oft beachtliche Größe sowie die elegante Form und Färbung ihrer Blüten veranlassen die Züchter immer …

Orchideen Odontoglossum rossii

Orchideen Odontoglossum rossii

Die 1815 durch Humboldt, Bonpland und Kunth begründete Gattung Odontoglossum bewohnt mit ihren 80 bis 90 Arten höhere Gebirgslagen des tropisch-subtropischen Amerika, wobei eine größere Zahl unter ihnen besonders den kolumbianischen Bergen den Vorzug gibt. Einige Arten, …

Orchidee Maxillaria picta

Orchidee Maxillaria picta

Als in grauer Vorzeit die Orchideen den Liliaceen bzw. deren Vorfahren entwuchsen, sonderte sich von jenen auch eine zweite Pflanzengruppe, die Zingiberales (Ingwergewächse, Bananengewächse und Blumenrohrgewächse), ab, die in mancherlei Merkmalen eine recht gleichsinnige Entwicklung genommen hat …