Orchidee Laelia rubescens

Orchidee Laelia rubescens

Unsere Laelia rubescens liebt die Abwechslung; diese wird ihr in den mittelamerikanischen Savannen geboten, wo auf die feuchtere Jahreszeit eine Periode der Trockenheit folgt. In der Zeit der Vegetationsruhe, wenn das Laub …

Orchideen Cattleya aurantiaca

Orchideen Cattleya aurantiaca

Cattleya aurantiaca scheint gar nicht so recht ihrer vornehmen Verwandtschaft passen; denn in ihrer Schlichtheit ist sie nur ein Abglanz cattleyischer Prachtentfaltung. So nehmen sich die bis 3,5 cm breiten Blüten unserer Art gegenüber den Riesenblumen von …

Orchideen Bulbophyllum barbigerum

Orchideen Bulbophyllum barbigerum

Während die meisten Orchideen in traditioneller Weise – also ausschließlich mit Farbe, Form und Geruch – Reklame für ihre Art betreiben, bedient sich unser westafrikanisches Bulbophyllum barbigerum noch einer zusätzlichen Form der Sichtwerbung: das Bewegungselement spielt hier …

Orchideen Dendrobium fimbriatum

Orchideen Dendrobium fimbriatum

Wie schon ihr Gattungsname verrät, sind die Dendrobien Baumbesiedler (griech. dendron, Baum; bioein, leben). Doch keine Regel ohne Ausnahme: es gibt unter ihnen auch Felsbewohner, z.B. das australische D. speciosum, und terrestrische Formen. Am auffälligsten unter den …

Wie aber kommt man zu Erfolgen? – Teil 5

Damit sind wir bei einem Teil unserer Betrachtungen angelangt, der eingehender Erörterungen bedarf. Bisher war bevorzugt von Arten die Rede, also von Pflanzen, wie sie die natürliche Evolution geschaffen hat und wie sie am heimatlichen Standort zu finden sind. Schon …