Orchideen Paphiopedilum fairieanum

Orchideen Paphiopedilum fairieanum

Holländenn-Orchidee wollen wir diese liebliche Paphiopedilum-Art nennen, denn die Blüte verkörpert zwei Eigenheiten der traditionellen weiblichen Volkstracht in den Niederlanden: Häubchen und Holzschuh.

Paphiopedilum fairieanum wurde 1857 …

Orchideen Laelia Crispa

Orchideen Laelia Crispa

Hier im Bild sehen wir nur eine, in Wirklichkeit sind es aber 4 bis 7 dieser bis 12 cm breiten, prunkvollen Blüten, die an dickem Schaft neben einem kräftigen, ledrigen Einzelblatt den relativ langen Bulben entsteigen. Trotz …

Orchideen Oncidium Cornigerum

Orchideen Oncidium Cornigerum

Die rund 330 Arten umfassende Gattung Oncidium steckt voller Gegensätzlichkeiten. So begegnen uns hier Riesen und Zwerge, Sukkulente und „Normalverbraucher“, flach- und rundblättrige Typen (O. cebolleta, O. jonesianum) sowie knollentragende und bulbenlose (O. pusillum) Formen. Weiterhin schließt …

Orchideen Cirrhopetalum Ornatissimum

Orchideen Cirrhopetalum Ornatissimum

Fast alle Lebensräume haben sich die Orchideen erschlossen. Wir finden sie von der Küste, über Flach-, Hügel- und Bergland bis hinauf ins Hochgebirge.

Wir begegnen ihnen auf basischen und sauren Böden, an freien Stellen, der Sonne ausgesetzt, …

Orchideen Paphiopedilum x maudiae

Orchideen Paphiopedilum x maudia

Die Familie der Orchidaceen hat eine Reihe gärtnerisch bedeutsamer Gattungen hervorgebracht, unter denen die Venusschuh – Verwandtschaft einen bevorzugten Platz einnimmt. So werden einige Arten als wertvolle Schnittblumen geschätzt, weil sich ihre gefälligen und interessanten Blüten …