Orchideen Masdevallia coccinea

Orchideen Masdevallia coccinea

Wer Masdevallien „jagen“ will, muß nach Kolumbien reisen; denn von 1293 für die Orchideenflora dieses Landes angegebenen Arten entfallen allein 117, also rund 9 Prozent, auf unsere Gattung. Soll nun die „Pirsch“ von Erfolg gekrönt sein, so …

Orchideen Gongora armeniaca

Orchideen Gongora armeniaca

Das vergangene Jahrhundert war die Periode der großen orchidologischen Entdeckungen, eine Zeit, in der handfeste junge Männer oft für Jahre den Klubsessel mit dem Pferderücken, das weiche Bett mit der Hängematte, ihre gesicherte Existenz mit einem Abenteurerleben …

Orchideen Phalaenopsis amabilis

Orchideen Phalaenopsis amabilis

Weiche Orchidee könnte als Brautstrauß geeigneter sein als Phalaenopsis amabilis oder Ph.schilleriana ?

Ihre weißen bzw. hellrosenroten, wohlgeformten großen Blüten an langem, elegant überhängendem Schafte entsprechen der hohen Würde des Hochzeitstages. Diese schmetterlingshaften Blumenwesen (griech. phalaina, Nachtfalter; …

Orchideen Oncidium lanceanum

Orchideen Oncidium lanceanum

Schauen wir nicht hier bei Oncidium lanceanum wieder einer hocheleganten Orchidee ins Antlitz. Braun-getüpfelte Blütenblätter und ein prächtig gefärbtes, geigenförmiges Labellum sind seine Wesenszüge.

Wenn wir uns aber noch weiter in die Physiognomie dieser Blüte vertiefen, entdecken …

Orchideen Cirrhopetalum makoyanum

Orchideen Cirrhopetalum makoyanum

Die Cirrhopetalutn-, Bulbophyllum- und Megaclinium -Verwandtschaft beherbergt Arten mit wahrhaft phantastischen Blütenständen. Haben wir in der Infloreszenz von C. longiflorum einen Fächer, in der von C.makoyanum fast ein Wagenrad-freilich ohne Felgen – vor uns, so erinnern die …