EINIGES ZUR MORPHOLOGIE DER ORCHIDEEN

EINIGES ZUR MORPHOLOGIE DER ORCHIDEEN

BLÜTE

1 Paphiopedilum insigne

2 Paphiopedilum insigne

3 Phragmipedium schlimii

4 Angraecum sesquipedale

5 Cattleya forbesii

6 Gongora quinquenervis

7 Stanhopea tigrina

8 Orchidantha maxillarioides

– ein Bananengewächs (Musaceae) mit orchideenähnlicher Blüte. Hier im Foto …

ÜBERSICHT ÜBER DIE FAMILIE DER ORCHIDEEN

ÜBERSICHT ÜBER DIE FAMILIE DER ORCHIDEEN

Die Mannigfaltigkeit der pflanzlichen Formen – es sind heute etwa 300000 lebende Arten bekannt – hat die Botaniker schon frühzeitig genötigt, eine übersichtliche Anordnung suchen, in der jede Art ihren bestimmten Platz findet. Eine …

Orchideen Bulbophyllum lobbii

Orchideen Bulbophyllum lobbii

Die Orchideen sind die Familie der Superlative. Mit ihren rund 20000 Arten haben sie im Pflanzenreich die reichste Entfaltung erfahren. Als gefeierte Schönheitsköniginnen können sie aber auch für sich nicht zu überbietende Preise in Anspruch nehmen. Darüber …

Orchideen Lycaste deppei

Orchideen Lycaste deppei

Wir können John Lindley, der so viele Orchideengattungen und -arten aus der Taufe hob, wohl verstehen, daß die Anmut und Vollendung der Blüten ihn immer wieder inspirierte, sie nach antiken Frauenschönheiten zu benennen oder doch zumindest einen …

Orchideen Sophronitis coccinea

Orchideen Sophronitis coccinea

Neben repräsentativen Formen erfreuen sich in letzter Zeit auch die Kleinstorchideen einer wachsenden Beliebtheit. Der auf Seite 21 vor gestellte entzückende Däumling, vor allem aber seine relativ großblumige „Schwester“, Sophronitis coccinea, sind zu Edelsteinen der Liebhabersammlungen geworden. …